Herzlichen Willkommen bei Reble Omnibusreisen

 

Liebe Reisegäste,

das Reisejahr 2018 ist für mich etwas Besonderes, wir können 90 Jahre Reble Reisen feiern. Seit 1928, als mein Großvater angefangen hat und seinen ersten Bus gekauft bzw. umgebaut hat, sind viele Jahre vergangen, viel ist geschehen in unserer Welt. Aber immer wieder ergreift mich das schöne Gefühl, dass ich diese Tradition immer noch weiterführen kann und darf. Aber ohne Sie, liebe Fahrgäste , wäre dies so nicht möglich. Daher muss ich mich an dieser Stelle recht herzlich für die langjährige Treue und Verbundenheit zu mir, meiner Familie und meiner Firma bedanken. Ihnen immer wieder Freude zu breiten, schöne Stunden und bleibende Erlebnisse zu bieten, ist mir auch heute noch Ansporn. Ich hoffe, ich kann Ihnen mit dem diesjährigen Programm wieder all dies bieten. Wichtig ist mir auch bei der Ausarbeitung darauf zu achten, dass ich Ihnen immer ein gutes Hotel mit gutem Service anbieten kann - der Preis ist nicht immer das Wichtigste! Daher habe ich auch dieses Jahr wieder fast nur 4**** oder aber sehr gute 3***-Hotels gebucht. Auch der Reisekomfort ist wichtig, deshalb habe ich in einen neuen Bus investiert. Pünktlich zur neuen Saison wird dieser zur Verfügung stehen, Sie werden diesen sicherlich zu schätzen wissen. Ich versuche auch immer das Programm so zu gestalten, dass das Programm angenehm und stressfrei ist. Stress und Hektik bietet der Alltag, auf einer Reise möchte das sicherlich niemand. Neu in diesem Jahr sind die Fahrten des Monats, die ich jeden Monat einmal anbiete, hierfür war spürbar Nachfrage. Es fasziniert mich immer wieder, dass Sie mir bei diesen “Blaufahrten” Ihr vollstes Vertrauen entgegenbringen. Ist einmal etwas nicht so, wie es sein sollte oder haben Sie die eine oder andere Anregung, bin ich hierfür immer gerne offen. Nun wünsche ich Ihnen viel Spass beim Stöbern, Aussuchen und Träumen, aber denken Sie daran, Träume muss man sich manchmal auch erfüllen!

 

Ich freue mich auf Sie und die kommende Reisesaison, Ihr Martin Reble