3 Tage Saisoneröffnung ins Blaue

Nach der großen Resonanz unserer Abschlußreisen in den letzten Jahren, sowie der letztjährigen Eröffnungsreise, bieten wir Ihnen in diesem Jahr auch wieder eine Saisoneröffnung ins Blaue an. Die Tage werden länger, das Fernweh ist deutlich zu spüren, nichts wie raus …


Termin

Sonntag, 18.03. -

Dienstag, 20.03.2018


1. Tag

Mit viel guter Laune starten Sie am Morgen in die neue Reisesaison. Wohin es geht? Nur Ihr Fahrer weiß es! Eines wird verraten, Sie machen Mittagspause in einem Ort der Kleinod oder auch Perle der Region genannt wird. Am Nachmittag erfahren Sie noch bei einer Kostümführung mehr über diesen Ort, bevor es weiter geht in Ihr 4****-Romantik-Hotel. Das Abendessen wird Ihnen in einem guten, nahegelegen Brauhaus serviert (Nicht im Reisepreis inklusive). Übernachtung in Ihrem Hotel.

 

2. Tag

Stärken Sie sich am Frühstücksbüffet. Am Vormittag holt Sie ein Stadtführer am Hotel ab und zeigt Ihnen bei einer 1,5 stündigen Stadtführung seine Heimatstadt. Nach einer  Mittagspause zur freien Verfügung besichtigen Sie noch ein Museum bei einem geführten Rundgang. Am Abend kleiner Spaziergang zum ältesten Gasthaus der Stadt zum Abendessen (Nicht im Reisepreis inklusive). Übernachtung im romantischen Hotel.

 

3. Tag

Nein, nein, es ist noch nicht vorbei. Bevor es in die Heimat geht, steht schon noch ein Abstecher auf dem Programm. Nach der Besichtigung des Wahrzeichens IHRER Stadt beginnt die Heimreise. Die Mittagspause ist in einer Stadt mit viel historischer Geschichte geplant. Sicherlich gut gelaunt kommen Sie am Abend nach Hause und freuen sich auf weitere schöne Erlebnisse, die Sie dieses Jahr erwarten.

Jahr erwarten.

Leistungen

Busfahrt im TopClass-Reisebus mit Schlafsessel, WC, Klimaanlage, etc. 

2 x Übernachtung im 4****-  Romantik-Hotel in ???

2 x Reichhaltiges Frühstücksbüffet

Stadtführung in ???

Stadtführung in ???

Eintritt incl. Museumsführung

Geführte Burgbesichtigung 

1 x Brezel/Hefezopf m.Kaffee bei Anreise


Preis

pro Person im Doppelzimmer:  € 259,--

Einzelzimmerzuschlag:     € 50,--