5 Tage Französische Alpen

Kommen Sie mit in die Französischen Alpen. Schneebedeckte Gipfel und das saftige Grün der Wiesen, frische Luft und stille Seen, all das erwartet Sie. Erleben Sie ein Stück reine Natur gepaart mit interessanten Besichtigungen und malerischen Städtchen. Spüren Sie auch den sportlichen Geist dieser Region mit seinen Olympiastädten und der weltberühmten Alpe d´Huez.

 


Termin

 

Sonntag,  07.07. - 

Donnerstag, 11.07.2019


1. Tag

Anreise durch die Schweiz nach Chambéry, der einstigen Hauptstadt der Savoie. Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag

Vormittags erkunden Sie die Altstadt von Chambéry mit seinem Château des Ducs de Savoie, der Kathedrale Saint-Francois-de-Sales und dem monumentalen Brunnen „Fontaine des Elephants“. Anschließend steht der Lac de Bourget auf Ihrem Programm, der größte Natursee am Fuße der französischen Alpen . Bei einer entspannten Schifffahrt mit Blick auf die malerische Landschaft der „Dreitausender“ machen Sie einen Stopp bei der Zisterzienser-Abtei Hautecombe.  Bei einer Weinprobe beschließen Sie den Ausflugstag. Rückkehr ins Hotel.

 

3. Tag

Die Fahrt führt in die Olympiastadt der Winterspiele von 1968: Grenoble. Sie erkunden die mittelalterliche Altstadt rund um den alten Palast des Parlaments der Dauphiné, bevor Sie mit der berühmten „Kugel-Seilbahn“ zum Fort de la Bastille hinauffahren: der wunderschöne Blick auf die Stadt sowie die faszinierende Berglandschaft belohnt sie.  Weiter geht die Fahrt zur Alpe d’Huez, die wohl berühmtesten 21 Bergkehren des Passes mit einer Steigung von bis zu 15% machen diesen Pass zu einem Mythos. Wo sich sonst bei der Auffahrt die Fahrer der Tour de France quälen, erreichen Sie das Ziel dieser Bergetappe bequem mit dem Bus. Abendessen im Hotel.

 

4. Tag

Tauchen Sie nochmals in die abwechslungs-reiche Berglandschaft ein. Vorbei am Olympiaort Albertville fahren Sie  über den Col Arvais und die Schlucht „Gorges de l’Arindine“ hinauf auf die Hochebene von La Clusaz, hier leben mehr Kühe als Menschen. Beim Besuch einer Käserei werden Sie die berühmten Käse-Sorten, wie den Reblochon oder den Beaufort verkosten. Am Nachmittag erreichen Sie Annecy, bei einer Stadtführung streifen Sie durch die Altstadt , die mit ihren charmanten Kanälen, den reizend blumengeschmückten Brücken sowie den  farbigen Fassaden auch “ Klein-Venedig “ genannt wird.

 

5. Tag

Au Revoir! Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen

Busfahrt im TopClass-Reisebus mit Schlafsessel, WC, Klimaanlage, etc. 

4 x Übernachtung im 4**** - Hotel      Best Western Alexander Park Chambéry

4 x Frühstück

4 x Abendessen als 3-Gang-Menü

2 Std. Stadtführung Chambéry

Schifffahrt Lac Bourget

Eintritt Abbaye Hautecombe

3-er Weinprobe

Ganztägige Reiseleitung   Alpenrundfahrt Grenoble-Alpe d´Huez

Ganztägige Reiseleitung   Alpenrundfahrt La Clusaz-Annecy

Berg-u.Talfahrt Kugelseilbahn Grenoble

Besichtigung incl. Verkostung Käserei

Kurtaxe

Brezel/Hefezopf m.Kaffee bei Anreise


Preis

pro Person im Doppelzimmer:  € 579,--

Einzelzimmerzuschlag:     € 148,--